Schlafes Bruder - Barocke Kantaten für sechs Instrumentalisten und einen Schauspieler

Titelbild
Veranstaltungszeitraum

16.08.2019
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Klosterkirche Lehnin
Kloster Lehnin

St. Marien-Klosterkirchengemeinde Lehnin

Konzerte 2019

 

Sonntag, 14.04.2019, 17 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 Passionsmusik

 Singschule Kloster Lehnin, Lehniner Kantorei

J. S. Bach: Choräle aus der Johannespassion und Orgelwerke

Gerhard Oppelt, Leitung und Orgel

 

Eintritt frei

 

Lehniner Sommermusiken 2019

15.06.2019 – 08.09.2019

 

„Fontanerungen durch Europa“

    

Sonnabend, 15.06.2019,        11-16 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Offenes Singen

Kantorei, Singschule

Gerhard Oppelt, Leitung

Chorerfahrene Gäste sind eingeladen, zur Vorbereitung des Eröffnungsgottesdienstes mitzusingen. Noten können vorher angefordert werden.

 

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Der hundertste Psalm", "Lass, o Herr", "Deines Kinds Gebet erhöre"                                                                                              

„Von der Schönheit und des Gesangs des Vogels bezaubert“

 

-    -

 

Sonntag, 16.06.2019, 10.30 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Eröffnungsgottesdienst Lehniner Sommermusiken 2019  

                   

Kantorei, Singschule, Gäste

Felix Mendelssohn Bartholdy: "Der hundertste Psalm", "Lass, o Herr", "Deines Kinds Gebet erhöre"

Predigt: Superintendent Siegfried-Thomas Wisch

 

„Krummstab tief in den Stein geschnitten“

 

-    -

 

Sonntag, 16.06.2019, 12.00 Uhr, Wiesen im Westen der Klosterkirche Lehnin

 

Wandelkonzert

 

Johannes Brahms, Lieder / Fontane Gedichte         

Monteverdi-Chor Berlin

Gerhard Oppelt, Leitung

 

„Er kann das weiße Fräulein nicht sehen“

 

Eintritt frei

-    -

Sonnabend, 22.06.2019, 17.00 Uhr, Kreuzgang des Klosters Lehnin

 

Fontane-Lieder          

Christian Schmiedt, Liedermacher    

 

„An einem Sommermorgen da nimm den Wanderstab“

Eintritt B

-    -

 

Sonnabend, 29.06.2019, 17.00 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Sinfonisches Orchesterkonzert         

 

Potsdamer Orchesterwoche  

Matthias Salge, Leitung

 

„So erzählen sich die Lehniner bis in diesen Tag“

Eintritt frei

-    -

Donnerstag, 11.07.2019, 19.30 Uhr, Kreuzgang des Klosters Lehnin

 

Wanderungen durch die Jahrhunderte

 

Oli Bott, Vibraphone

Anna Carew, Violoncello       

 

“Ihr Inhalt, ihr Geist, ihr Ton“

Eintritt B

-    -

 

Sonnabend, 20.07.2019, 17.00 Uhr, Kreuzgang des Klosters Lehnin

 

Schlagzeug-Solo-Konzert

 

Philipp Lamprecht, Percussion                     

 

„So die Tradition, der ich anfangs mißtraute“

Eintritt B

-    -

 

Sonnabend, 27.07.2019, 21.00 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Nachtkonzert Trompete und Orgel

 

Henry Moderlak, Barocktrompete

Gerhard Oppelt, Orgel

 

„Vor dem Munde der Maria schwebt der weiße Zettel“

Eintritt B

-    -

 

Donnerstag, 01.08.2019, 19.30 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Das hohe Lied

 

Trio ChoralConcert - Orgel, Saxophon, Gitarre

 

„Der Zeiger an der Uhr ist über die verhängnisvolle Stunde ruhig hinweggegangen“

Eintritt B

-    -

 

Sonnabend, 10.08.2019, 17.00 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Liederabend

 

Vertonung von Texten von T. Fontane

 

Jörg Gottschick, Bariton

 

„Da wollen wir fischen und jagen froh, als wie in alter Zeit“

Eintritt B

-    -

 

Freitag, 16.08.2019, 19.30 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Schlafes Bruder

 

Barocke Kantaten für sechs Instrumentalisten und einen Schauspieler

 

Continuum

Elina Albach, Leitung 

 

„Böse Leidenschaften nehmen den Frieden“

Eintritt A

-    -

 

Freitag, 23.08.2019, 19.30 Uhr, Feldscheune im Klostergarten

 

Rock im Kloster         

 

Catchy Tunez, Jon Doschie  

 

 

„Unser märkisches Kloster hatte in Citeaux einen guten Klang“

Eintritt C

-    -

 

Sonnabend, 31.08.2019, 21.00 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Nachtkonzert

 

Wandernde Organisten - J. S. Bach, D. Buxtehude

 

Gerhard Oppelt, Orgel

 

„Die Mühle drehte sich lustig im Winde“

Eintritt B

-    -

 

Sonnabend, 07.09.2019,16.00 Uhr, Klosterkirche Lehnin

Sonntag, 08.09.2019, 16 Uhr, Klosterkirche Lehnin

 

Fairy Queen

Oper von Henry Purcell nach Shakespears “Midsummer night's dream”

 

Halbszenische Aufführung

 

Lehniner Kantorei, Singschule Kloster Lehnin, Berliner Chöre, Solisten

 

Berlin Baroque

Gerhard Oppelt, Leitung        

 

„Weite Flächen, Hügelzüge am Horizont, ein See“

 

Eintritt A

 

Sonnabend, 05.10.2019, 17 Uhr – Klosterkirche Lehnin

 

Cembalokonzert

 

J. S. Bach

Wohltemperiertes Clavier I

 

Gerhard Oppelt, Cembalo

 

Eintritt frei

 

Sonntag, 01.12.2019, 17 Uhr - Klosterkirche

 

J. S. Bach

Weihnachtsoratorium

Kantaten 1, 2 und Schlusschor 3

 

Singschule Kloster Lehnin, Lehniner Kantorei, Gäste, Solisten

Berlin Baroque

Gerhard Oppelt, Leitung

 

 

Eintritt A

 

Sonntag, 15.12.2019, 15.30 Uhr, Festsaal auf dem Klostergelände Lehnin

 

Lehniner Advents- und Weihnachtsliedersingen „Süßer die Glocken nie klingen“

Gemeindesingen mit Kaffee und Kuchen mit der Lehniner Kantorei und der Singschule Kloster Lehnin

 

Öffentliche Probe zum Mitsingen mehrstimmiger Chorsätze: 14 Uhr, Winterkirche des Klosters Lehnin

 

Silvester, 31.12.2019, Klosterkirche Lehnin

 

Feuerwerk für Orgel

 

Werke von D. Buxtehude, J. S. Bach und O. Messiaen

 

Gerhard Oppelt, Orgel

 

Eintritt frei

 

Evangelische St. Marien-Klosterkirchengemeinde Lehnin

Klosterkirchplatz 20

14797 Kloster Lehnin

0 33 82 – 7 05 79 99

buero@remove-this.klosterkirche-lehnin.de

 

Kategorie A     15 EUR, ermäßigt 12 EUR

Kategorie B     10 EUR, ermäßigt 8 EUR

Kategorie C     5 EUR

 

Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt, Jugendliche 15-18 Jahre 7 EUR (A) bzw. 5 EUR (B)



Veranstalter: Ev. St. Marien-Klosterkirchengemeinde Lehnin

Telefon: 03382–7057999
Internet: www.lehniner-musiken.de
E-Mail: buero@klosterkirche-lehnin.de

Zum Seitenanfang