Zulassungsbehörde

Als Zulassungsbehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark sind wir für die Ausstellung von Zulassungsdokumenten sowie für die Zulassung von Kraftfahrzeugen zuständig. Konkret sind die Aufgaben in der Fahrzeug-Zulassungsordnung (FZV) geregelt.

Erstmals kann mit Hilfe des Onlinedienstes i-Kfz der komplette Lebenszyklus eines Fahrzeugs aus zulassungsrechtlicher Sicht, von der Neuzulassung bis zur Außerbetriebsetzung, internetbasiert abgewickelt werden. Somit kann der Besuch bei der Behörde entfallen.

Unabhängig davon, können Sie bei uns online ein Wunschkennzeichen reservieren.  

Bei Finanzierung und Halteränderung des Fahrzeuges fordern Sie bitte die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) von Ihrer Bank an. Sobald das Dokument von der entsprechenden Stelle angefordert wurde, können Sie mit Hilfe der Online-Bankbriefauskunft prüfen, ob die Zulassungsbescheinigung Teil II bzw. der Fahrzeugbrief in der Zulassungsbehörde vorliegt.

Mit unserer Online-Terminvereinbarung ermöglichen wir Ihnen eine zielgerichtete Bearbeitung Ihrer Anliegen. Bitte beachten Sie, das der Zugang zur Behörde ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung und unter Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich ist.

Zulassungsdienste, Autohäuser, Kfz-Hersteller und andere Unternehmensformen aus dem Kfz-Gewerbe, sowie Antragsteller mit mehr als fünf Vorgängen, vereinbaren unter fb2@remove-this.potsdam-mittelmark.de einen persönlichen Termin mit unserer Behörde.

Hinweise

Dienstleistungen

Informationsmaterialen

Änderung bei der Bearbeitung von Zulassungsvorgängen
(PDF, 0.02 MB)
Einwilligungserklärung
(PDF, 0.05 MB)
Identitätsnachweis
(PDF, 0.03 MB)
Informationsblatt zum Datenschutz
(PDF, 0.11 MB)
Sepa Lastschriftmandat
(PDF, 0.11 MB)
Vollmacht Zulassungsbehörde
(PDF, 0.11 MB)

Kontakt

Leitung: Thomas Kühn

Besucheradresse:
14542 Werder (Havel)
Am Gutshof 1-7

Telefon: 033841 910
E-Mail: fb2@potsdam-mittelmark.de


Öffnungszeiten

Der Zugang zur Behörde ist ausschließlich nach vorheriger Online-Terminvereinbarung und unter Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung möglich.

Unsere Sprechzeiten sind:

Montag: 7:30 bis 14:30 Uhr
Dienstag: 7:30 bis 15:30 Uhr
Mittwochs 7:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag: 7:30 bis 16 Uhr
Freitag: 7:30 bis 11:30 Uhr

Übersicht Verwaltungsstruktur
Zum Seitenanfang