Stadt Teltow

Bekannt wurde Teltow durch den Anbau der Teltower Rübchen und den nach der Stadt benannten Kanal, der Spree und Havel miteinander verbindet. Sehenswürdigkeiten sind die von Schinkel im klassizistischen und neugotischen Stil erbaute Andreaskirche und das Stubenrauch-Denkmal auf dem Marktplatz. Zur Stadt Teltow gehört der Ortsteil Ruhlsdorf.

Einwohner: 20 850 (per 30.06.2008; Gebietsstand: 26.10.2003)
Fläche: 21,54 km²
Bevölkerungsdichte: 875 Ew/km² (Stand: 2003)
Steuersätze: Grundsteuer A: 200 v.H. Grundsteuer B: 400 v.H. Gewerbesteuer: 320 v.H.

Kontakt

 

Bürgermeister Thomas Schmidt

Marktplatz 1-3

14513 Teltow

Telefon: 03 32 8/47 81 0

Fax: 03 32 8/47 81 191

E-Mail: stadt-teltow@teltow.de

Homepage: www.teltow.de

 

Zum Seitenanfang