Stadt Beelitz

Beelitz ist eine über 1000 Jahre alte Stadt im Süden Berlins, an den Bundesstraßen B 2 und B 246, den Autobahnen A9 (Abfahrt Beelitz und Abfahrt Beelitz-Heilstätten) und A 10 (Abfahrt Potsdam-Süd) gelegen. Beelitz hat zwei Bahnstationen (Beelitz-Stadt und Beelitz-Heilstätten). Bekannt ist Beelitz vor allem durch den traditionsreichen Spargelanbau und das denkmalgeschützte Klinikgelände in Beelitz-Heilstätten. Beelitz ist auf Grund seiner wunderschönen historischen Altstadt Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft 'Städte mit historischen Stadtkernen' des Landes Brandenburg. Beelitz hat über 12.000 Einwohner und liegt im Herzen des Naturparks Nuthe-Nieplitz-Niederung.

Einwohner: 12 048 (per 30.06.2008; Gebietsstand: 26.10.2003)
Fläche: 180,08 km²

Kontakt

 

Bürgermeister Bernhard Knuth

Berliner Straße 202

14547 Beelitz

Telefon: 033204-391-0

Fax: 033204-39135

E-Mail: info@beelitz.de

Homepage: www.beelitz.de

 

Zum Seitenanfang