Landkreis und Verwaltung, Freizeit und Tourismus, Aktuelles

Ministerpräsident auf der Landesgartenschau

Die mittelmärkischen Landfrauen im Gespräch mit Dietmar Woidke und Marko Köhler

Hoher Besuch auf der Laga

Als Besuchermagnet hat sich die Landesgartenschau in Beelitz bereits erwiesen, mehr als 300.000 Gäste haben sich das Ereignis bereits vor Ort in der Spargelstadt angesehen - und sind begeistert.

Heute traf Ministerpräsident Dietmar Woidke am Pavillion des Landkreises mit Landrat Marko Köhler zusammen. Beide informierten sich über die engagierte Arbeit der Landfrauen im Kreis Potsdam-Mittelmark. Ziel der touristischen Pressefahrt der war neben der LAGA auch der Besuch des Baumkronenpfades sowie des Barfuß-Parks in Beelitz-Heilstätten. Die 20 MedienvertreterInnen konnten sich vor Ort ein Bild über die vielfältigen Anstrengungen im Land machen, um den Erfolg der  touristischen Highlights zu unterstützen. Auch diese beiden Angebote erfreuen sich großer Beliebtheit bei Gästen aus nah und fern.

Wander- und Radtouristen bestimmen das Bild in der Saison, Potsdam-Mittelmark investiert nachhaltig in die nötige Infrastruktur, damit Gäste auf qualitativ hochwertigen Wegen in den vollen Urlaubsgenuss kommen.

Mehr Informationen zum Tourismus in Potsdam-Mittelmark hier

Zum Seitenanfang