LB - Beratungsangebote in der Jugend- und Jugendsozialarbeit

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark vergibt Zuwendungen für Beratungsangebote zur Entwicklung der Jugend- und Jugendsozialarbeit im Landkreis Potsdam-Mittelmark. Grundlage dafür sind die Grundsätze der Förderung von Beratungsangeboten in der Jugend- und Jugendsozialarbeit im Land Brandenburg (MBJS vom 13.12.2001)

Unterstützt werden Beratungsangebote zur Entwicklung der Jugend- und Jugendsozialarbeit mit folgenden Zielstellungen:

  • Entwicklung und Begleitung von Modellvorhaben
  • Ausbau und Qualifizierung geschlechtsspezifischer Ansätze
  • Stärkung von Beteiligungsmöglichkeiten und ehrenamtlichem Engagement
  • Abbau von sozialen Benachteiligungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Strukturen und Organisationsformen
  • Qualitätsmanagement/Verfahrensmanagement
  • Förderung des Erfahrungsaustausches und der gegenseitigen Hilfe in der Region
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines Leitbildes für Jugend- und Jugendsozialarbeit
  • Weiterentwicklung von Angeboten der Jugendarbeit zur Ganztagsbetreuung an Schulen
  • Erarbeitung von Konzepten der Jugend- und Jugendsozialarbeit, die sich in sozialräumlich orientierte Ansätze der Jugendhilfe integrieren

Berater, die über oben genannte Ziele durch einen Beratungsprozess begleiten können, sind vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg anerkannt worden.

Die aktuelle Liste ist beim Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg zu erfragen bzw. auf der Homepage zu finden:

http://service.brandenburg.de/lis/detail.php/185033

Fachliche Ansprechpartnerin:

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Kinder, Jugend und Familie
Jugendförderung
Maritta Freyer
Tel.: 03327 - 739 363
E-Mail: maritta.freyer@potsdam-mittelmark.de

Formulare
Grundsätze der Förderung von Beratungsangeboten in der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit
Hinweise zur Antragstellung Beratungsangebote
Liste anerkannter Beratungsträger
Verwaltungsvorschriften Honorare
Datenblatt zum Beratungsauftrag des Beratungsanbieters
Evaluation Beratungsträger

Zum Seitenanfang