Stellenangebote

Schön, dass wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Landkreis Potsdam-Mittelmark wecken konnten. Wecken Sie unseres und bewerben Sie sich auf unsere Stellenangebote.

Fragen zu aktuellen Stellenangeboten oder zum Inhalt der einzelnen Tätigkeiten beantwortet Ihnen gern der Fachdienst Personalverwaltung.

     Ihre Zukunft beim Landkreis Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

                                                Bibliothekar/Bibliothekarin.

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Medienzentrum in Kloster Lehnin erfolgen. Das Medienzentrum besteht aus der Kreisbibliothek und der Kreisbildstelle. Hier stehen ca. 130.000 Medien aller Genres den öffentlichen Bibliotheken des Landkreises zur Verfügung. In der Kreisbildstelle stehen dem Schulunterricht über 6.000 Medien bereit. Die unbefristete Stelle ist dem Fachdienst Schülerbeförderung, Kultur und Sport zugeordnet und mit der Entgeltgruppe 9b TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • fachliche und organisatorische Leitung des Medienzentrums
  • Bestandsaufbau, Beratung und Auskunft an ausgebauten Fachständen
  • Klassifizierung an Beständen von Bibliotheken
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Organisation von Veranstaltungen
  • Pflege der Onlineangebote
  • Fernleihe, Ausleihen im Bibliotheksverbund
  • Haushaltsüberwachung

Was wir erwarten

  • ein erfolgreicher Abschluss eines Studiums zum/r Bachelor Bibliotheks- und Informationswissenschaften oder Diplom-Bibliothekar/in
  • fundierte bibliothekarische Fachkenntnisse auch neuerer fachlicher Bibliotheksentwicklungen und –Konzeptionen
  • Kenntnis rechtlicher Regelungen und Gesetze, die im Bibliotheksmanagement Anwendung finden
  • Medienkompetenz auf den Gebieten des Internets und der virtuellen sozialen Dienste
  • sicherer Umgang mit dem PC
  • wünschenswert ist der sichere Umgang mit der Bibliothekssoftware (BIBLOTHECAplus)
  • sehr gute Kommunikations-, Entscheidungs- und Innovationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen, keine Wochenenddienste
  • Bezahlung nach TVöD (VKA)
  • ein umfassendes Prämien-, Zulagen- und Qualifizierungssystem
  • attraktive Zusatzleistungen: Gesundheitsmanagement, VBB-Firmenticket, u.v.m.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte unter Angabe der Kennziffer 2018-49 bis zum 01. Juni 2018 an den                                                                    

                                        Landkreis Potsdam-Mittelmark

                                        Fachdienst Personalverwaltung

                                        Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig.

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nur gegen einen adressierten und frankierten Rückumschlag zurück senden können. Aus statistischen Gründen bitten wir Sie anzugeben, wie Sie auf die Ausschreibung aufmerksam geworden sind.

Zum Seitenanfang