Stellenangebote

Schön, dass wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Landkreis Potsdam-Mittelmark wecken konnten. Wecken Sie unseres und bewerben Sie sich auf unsere Stellenangebote.

Fragen zu aktuellen Stellenangeboten oder zum Inhalt der einzelnen Tätigkeiten beantwortet Ihnen gern der Fachdienst Personalverwaltung.

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bachelor Informationstechnik als Anwendungsbetreuer/in (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden wird am Dienstort Werder (Havel) im Fachdienst IT-Service erfolgen. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 10 TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreiben, Konfigurieren, Überwachen und Pflegen von komplexen Fachverfahren u.a. im Bereich Straßenverkehr
  • Installation von neuen Verfahren, Updates und Patches mittels Client-Management (Gewährleistung der technischen Verfügbarkeit und eines stabilen zuverlässigen Betriebes)
  • 1st Level Support / User-Hotline für alle Mitarbeiter am Standort Werder
  • Konfiguration und Installation der Arbeitsplatz-PCs sowie deren Peripherie
  • Überwachung der lokalen Server- und Netzinfrastruktur und vorgelagerte Fehleranalyse
  • Administration lokaler Windows- und Linux-Applikationsserver

Was wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Bachelor/ Hochschulstudium der Informations- / Kommunikationstechnik oder sonstige Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben
  • ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz auf den Gebieten der Serverbetriebssysteme und Virtualisierungstechnologien
  • idealerweise praktische Kenntnisse in der Betreuung der Fachverfahren der Firma Telecomputer
  • eine eigenverantwortliche und innovative Arbeitsweise
  • eine grundsätzliche Kooperations- und Teamfähigkeit                
  • Führerschein Klasse B

Was wir bieten

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible Arbeitszeitregelungen (u. a. Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit, auch in Teilzeit möglich)
  • ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 43.432 € bis 50.893 € entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge, Homeoffice

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2022-21 bis zum 26.02.2022 schriftlich oder per E-Mail, vorzugsweise in einer PDF-Datei bis max. 10 MB, an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Personal und Organisation
Frau Komitsch
Niemöllerstr. 1
14806 Bad Belzig
E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de
Telefon 033841 9-1180
Zum Seitenanfang