Stellenangebote

Schön, dass wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit beim Landkreis Potsdam-Mittelmark wecken konnten. Wecken Sie unseres und bewerben Sie sich auf unsere Stellenangebote.

Fragen zu aktuellen Stellenangeboten oder zum Inhalt der einzelnen Tätigkeiten beantwortet Ihnen gern der Fachdienst Personalverwaltung.

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e

Teamleiter*in Sachbearbeitung Rehabilitation und Teilhabe (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden wird im Fachdienst Soziales und Wohnen am Dienstort Bad Belzig erfolgen. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 11 TVöD (VKA) bewertet. In Abhängigkeit von Ihren persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Übertragung der Aufgabe gemäß § 31 TVöD (VKA) auf Probe.

Ihr Aufgabenbereich

  • Fachliche Leitung des Teams – Erteilung von Arbeitsaufträgen, Erläuterung neuer Rechtsentwicklungen, fachaufsichtliche Prüfungen, Organisationsentwicklung und –steuerung
  • Personelle Leitung des Teams – Durchführen von Dienstberatungen, Mitarbeitergesprächen, Personalplanung, Planung von Weiterbildungs- und sonstigen Personalentwicklungsmaßnahmen, Einarbeitung von Mitarbeitenden
  • Budget- und Kostenstellenverantwortung
  • Koordinierungsaufgaben zur Unterstützung der fachlichen Arbeit im Team
  • Einzelfallbearbeitung (komplexe Fälle, Beschwerden)

Was wir erwarten

  • einen erfolgreichen Abschluss zum/zur Verwaltungsfachwirt*in oder Bachelor of Laws
  • gute Kenntnisse zu den maßgeblichen Sozialgesetzbüchern (insbesondere SGB IV, VI, IX, XII) sowie BGB, Verwaltungsrecht, Zivilprozessordnung
  • Leitungserfahrung, ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und eine hohe soziale Kompetenz
  • gut ausgebildetes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • souveränes Auftreten und eine hohe psychische Belastbarkeit
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B/3

Was wir bieten

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • flexible Arbeitszeitregelungen (u.a. Homeoffice, Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit)
  • ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 45.046 € bis 53.694 € entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (u.a. Yoga, Rückenschule, Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB-Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2022-17 bis zum 20.02.2022 schriftlich oder per E-Mail, vorzugsweise in einer   PDF-Datei bis max. 10 MB, an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Personal und Organisation
Frau Komitsch
Niemöllerstr. 1 in 14806 Bad Belzig
E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de
Telefon 033841 /9-1180
Zum Seitenanfang