Wirtschaft und Arbeit, Aktuelles, Startseite, Landkreis und Verwaltung

Starker Grundstücksmarkt Potsdam-Mittelmark

Landratsamt in Teltow

Grundstücksmarkt 2018 im Landkreis Potsdam-Mittelmark: Erneut deutlich mehr Umsatz

Die Bodenpreise für Bauland entwickeln sich im Berliner Umland weiter deutlich nach oben. Dort stiegen sie signifikant um 23 %, während das Bodenpreisniveau im Weiteren Metropolenraum um 9 % anwuchs. 

Im Jahr 2018 sind in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte 3.452 Urkunden über Grundstücksverkäufe, Erwerb von Eigentumswohnungen u. a. eingegangen. Die Anzahl der Kaufverträge lag gegenüber dem Vorjahr um 185 niedriger in Potsdam-Mittelmark.

Der Geldumsatz betrug 737,7 Mio. € und hat sich im Vergleich zum Vorjahr wieder erhöht (Anstieg um 8 % bzw. 55,5 Mio. €. Hervorzuheben sind hohe Verkaufserlöse bei den unbebauten und bebauten Grundstücken..

Es wurde insgesamt 3.207 ha Grundstücksfläche im Landkreis verkauft. Im Vergleich zum Flächenumsatz des Vorjahres entspricht das einer Steigerung um 8 %.

Der Anteil der land- und forstwirtschaftlichen Flächen beträgt allein 2.322 ha.  

Einzelanalysen:

Wie bereits in den Vorjahren steht auch in 2018 die Stadt Werder (Havel) mit 370 Verkäufen an der Spitze im Landkreis, gefolgt von der Stadt Teltow mit 364 und dem Amt Brück mit 279 Verkäufen.

Im weiteren Metropolenraum wurden die meisten Kaufverträge in der Stadt Beelitz vor dem Amt Brück registriert.

Beim Geldumsatz liegt die Gemeinde Kleinmachnow mit 141 Mio. Euro vorn - ein Anteil von 19 % des Geldumsatzes im gesamten Landkreis. Es folgen mit Abstand die Stadt Teltow (112 Mio €) sowie die Stadt Werder (Havel) mit 112 Mio. €.

Die Gesamtentwicklung am Grundstücksmarkt der letzten 10 Jahre ist in dieser Grafik abgebildet. 

Der Grundstücksmarktbericht 2018 ist in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ab sofort für eine Gebühr nach der derzeit gültigen Gutachterausschussgebührenordnung in Höhe von 40 EUR in gebundener Form (Broschüre) erhältlich. Im Rahmen von Open Data wurde der Bericht als pdf-Dokument unter https://www.gutachterausschuss-bb.de/PM/gmb.htm kostenfrei bereitgestellt. Die Bodenrichtwerte stehen online im Bodenrichtwert-Portal unter https://www.boris-brandenburg.de bereit.

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist unter Tel.: 03328 318-314 oder -313 oder -323  telefonisch zu erreichen.  

Sitz der Geschäftsstelle:

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Fachdienst Kataster und Vermessung

Potsdamer Straße 18 A

14513 Teltow

E-Mail: gaa@remove-this.potsdam-Mittelmark.de

Sprechzeiten: dienstags von 9.00 - 18.00 Uhr

Zum Seitenanfang