Bildung und Soziales, Landkreis und Verwaltung, Startseite

Vorbereitungen für den Schulneubau in Teltow

Fläche an der Mahlower Straße / Quelle: Landkreis
Fläche an der Mahlower Straße / Quelle: Landkreis

Neubau der Gesamtschule - Beräumung des Grundstückes an der Mahlower Straße begonnen

Der Abriss von 75 Pachtgaragen an der Mahlower Straße in Teltow ist im Januar planmäßig vollzogen worden. Eine Verzögerung war eingetreten, weil die dortigen Materialien fachgerecht entsorgt werden müssen und hierzu ein spezifisches Schadstoffkataster sowie Entsorgungskonzept notwendig war.

Die Fläche des ehemaligen Garagenkomplexes wird künftig als Baustellenzufahrt genutzt, wenn im März bei guter Witterung die ersten Erdarbeiten auf dem Neubaugrundstück vorgenommen werden. Der Landkreis Potsdam-Mittelmark verfolgt das ehrgeizige Ziel, die Gesamtschule zum Schuljahr 2022/2023 am neuen Standort zu eröffnen. Schon in wenigen Wochen soll der erste Vorentwurf für den sternförmigen Baukörper vorliegen, der beim letzten Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Teltow  im Dezember 2018 erstmals den Interessierten vorgestellt worden war.

Mehr Informationen zur Gesamtschule unter www.gesamtschule-teltow.de

 

 

Zum Seitenanfang