Aktuelles, Landkreis und Verwaltung, Startseite

Noch 4 männliche Jugendschöffen gesucht!

Gebäude Amtsgericht Potsdam
Gebäude Amtsgericht Potsdam (Quelle Foto Internetseite Amtsgericht)

Nachdem in diesem Jahr landkreisweit Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 – 2023 gesucht wurden, kann bereits jetzt ein sehr positives Resümee gezogen werden. So wurden die Listen für das Amtsgericht Brandenburg nunmehr geschlossen. Die Verwaltung des Landkreises Potsdam – Mittelmark dankt allen denen, die sich um dieses interessante wie auch verantwortungsvolle Ehrenamt beworben haben.

Die Liste für die Gerichtsbarkeit in Potsdam (Amtsgericht/Landgericht) weist im Abschnitt der männlichen Bewerber noch 4 freie Plätze auf.

Hiermit rufen wir alle männlichen Interessenten (auch diejenigen, welche bei der Aufstellung der Listen für eine Tätigkeit als Schöffe im Erwachsenen – Strafrecht nicht berücksichtigt werden konnten aber an einer Schöffentätigkeit weiterhin interessiert sind), die in den Bereichen Beelitz, Kleinmachnow, Michendorf, Nuthetal, Schwielowsee, Seddiner See, Stahnsdorf, Teltow oder Werder wohnhaft sind, sich telefonisch unter 033841 – 91490 oder unter 03327 – 739316 zu melden. Ersatzweise gibt es auch die Möglichkeit einer Kontaktaufnahme per  E-Mail unter doris.richter@remove-this.potsdam-mittelmark.de

Zum Seitenanfang