Aktuelles, Startseite, Wirtschaft und Arbeit, Landkreis und Verwaltung

Treffpunkt Wirtschaft am 18. Mai mit Verleihung des Unternehmerpreises „Familienfreundlich in PM“

Teilnehmer eines Treffpunktes Wirtschaft im Gespräch

Der Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmark und Schirmherr des Unternehmerpreises „Familienfreundlich in PM“, Wolfgang Blasig, und der Bürgermeister der Gemeinde Seddiner See, Axel Zinke laden Unternehmer/innen und Existenzgründer/innen zum zweiten Treffpunkt Wirtschaft PM in diesem Jahr ein. Wie gewohnt organisiert das Wirtschaftsforum PM die Veranstaltungsreihe, diesmal zum Thema Fachkräftegewinnung und -sicherung. Ein ganz besonderes Highlight ist die Verleihung des Unternehmerpreises „Familienfreundlich in PM“ im Rahmen der Veranstaltung. Diese findet am Donnerstag, den 18. Mai 2017 ab 16:30 Uhr in der Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2, 14554 Seddiner See statt.

Der Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen zur wahren Herausforderung geworden. Die Gewinnung von Fachkräften und deren Verbleib stellt somit eine wichtige Unternehmensaufgabe dar. Arbeitsbedingung, welche mit der Familie vereinbar sind, ist für viel umworbene Fachkräfte ein attraktiver Grund sich für ein Unternehmen zu entscheiden und dort langfristig zu bleiben. Fachbeiträge wie dies zu bewältigen ist und Beispiele für eine gelungene Umsetzung stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

Den Einstieg in die Vortragsreihe bildet die Vorstellung des Projektes Regio-Life, eine Initiative der Grund- und Oberschule Wilhelmshorst, des Freien Unternehmernetzwerkes Michendorf (FUN) und des Mehrgenerationenhauses Nuthethal e.V. Anschließend erfolgen die Auszeichnungen der diesjährigen Preisträger des Unternehmerpreises „Familienfreundlich in PM“. Abgerundet wird die Vortragsrunde mit einem Impulsbeitrag von Frau Gehauf und Frau Demmler zum Thema Unternehmensmarketing.

Zum Abschluss der Veranstaltung bietet das traditionelle Come Together die Gelegenheit zum Austausch mit Experten und anderen Unternehmern/innen bei einem kleinen Imbiss.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis zum 11. Mai 2017 bei Nadine Thierbach (Technologie- und Gründerzentrum „Fläming“ GmbH), Tel.: 033841 65-390, Fax: 033841 65-403, E-Mail: nadine.thierbach@remove-this.tgz-belzig.de oder unter unserem Anmeldelink auf www.wirtschaftsforum.PM.

 

 

 

Zum Seitenanfang